Aktuelle Nachrichten der Freiwilligen Feuerwehr Frankenburg

Fahrzeugbergung

Lenker schleuderte in Straßengraben

Ein junger Pkw Lenker aus dem Bezirk Gmunden, kam bei winterlichen Fahrverhältnissen mit seinem Fahrzeug auf der Zipferstraße in der Ortschaft Unterau von der Straße ab und landete im Straßengraben. Die zur Fahrzeugbergung alarmierte FF Hörgersteig forderte zur Unterstützung die Feuerwehr Frankenburg an. Mittels Seilwinde des RLFA und…

Mehr Lesen

Spendenübergabe an die FF Frauschereck

Großer Erfolg unserer Benefiz Nasslöschübung

 

Die stolze Summe von 11.000,00 Euro konnte unser Kommandant ABI Rudolf Waldhör an die Kameraden der Feuerwehr Frauschereck übergeben. Die FF Frankenburg veranstaltete Anfang Oktober eine Benefiz Nasslöschübung, zu Gunsten der Opfer des Zeltfestunglückes in Frauschereck. Insgesamt 33 Bewerbsgruppen aus Ober- und Niederösterreich nahmen daran teil.…

Mehr Lesen

Abschnittsatemschutzübung

Atemschutztrupps gefordert

Von der Feuerwehr Frankenburg wurde die zweite Abschnittsatemschutzübung in diesem Jahr organisiert. In einem zum Abbruch stehenden Gastronomiebetrieb, fanden die Übungsleiter HBM Horst Eder und OBI Andreas Reifetshammer optimale Voraussetzungen vor, um den teilnehmenden Feuerwehren ein möglichst realitätsnahes Einsatzszenario zur Verfügung zu stellen. Insgesamt dreizehn Feuerwehren des Abschnittes…

Mehr Lesen

Atemschutzleistungsprüfung

Bronze für Alois Doninger

Das Atemschutzleistungsabzeichen in Bronze, legte kürzlich unser Kamerad BR Alois Doninger ab. Nach einer intensiven Vorbereitungszeit, stellte er sich gemeinsam mit den Kameraden Stefan Grandl aus Schwanenstadt und Christian See aus Redlham der Leistungsprüfung. Wir gratulieren unserem Kameraden zur hervorragenden Leistung. (Bilder / BFK VB)

Mehr Lesen